Adidas Eyewear Customize Contest

So meine Freunde, der Adidas Eyewear Contest beginnt jetzt! Ihr habt die Chance auf eure eigene Adidas Eyewear Customize Brille – geht ganz einfach:
Ihr geht auf http://www.customize-eyewear.com/ und stellt euch eure Brille zusammen genau so wie ihr sie haben wollt. Das Bild der Brille teilt auf ihr auf Facebook (einfach einen Screenshot davon machen und „RIP BMX IBK“ und „20inch Trophy“ darauf markieren) und pusht eure Brille so viel ihr könnt. Wer am Sonntag, 10.03 um 22:00 die meisten Likes hat der gewinnt seine eigene Brille! Auf gehts!

Done!

Vielen, vielen Dank für alle Helfer, Fahrer und Gäste die zum Contest und der Party gekommen sind – ihr wart der Wahnsinn!!

Das Ergebniss des Contest steht nun schon fest (siehe unten), das der Party noch nicht ganz. Da müssen wir erst noch alle Stories anhören und dann den wahren Gewinner bestimmen.

Die ersten Bildergallerien findet ihr übrigens hier:

http://www.facebook.com/media/set/?set=a.389864731086584.89598.151844608221932&type=1

http://sperrstunde.tt.com (hier findet ihr 8 (!!!) Gallerien) – direkte Links kommen später noch.

2013 wird die 20inch Trophy in eine weitere Runde gehen – sobald wir die Termine bestimmt haben sagen wir euch natürlich hier und im Facebook bescheid. Bis dahin gibt es aber noch die RIPBMXIBK Weihnachts- und Kalenderreleaseparty. Date steht noch nicht fest, wird aber im Dezember sein. Sobald wir es wissen wann es ist, seid ihr die ersten die es erfahren.

Dirtcontest (Finale):

  1. Philipp Baum (DE)
  2. Bobo Ujivari (HU)
  3. JB Peytavit (FR)
  4. Daniel Tünte (DE)
  5. Max Humer (AT)
  6. Dave Lemberger (AT)
  7. Daniel Juchatz (DE)
  8. Simon Moratz (DE)
  9. Domen Fekonja (SLO)

Overall:

  1. Daniel Tünte (DE)
  2. Bobo Ujivari (HU)
  3. Philipp Baum (DE)
  4. Dave Lemberger (AT)
  5. Adel Benattia (AT)
  6. Vitus Neuhauser (AT)

Almost done!

Vielen vielen Dank für euren Support am Contest – es war wieder einmal eine riesen Freude und bisher ein fetter Erfolg! Es war kaum zu glauben dass das Wetter so gut gehalten hat und wir noch wirklich die Qualifikation und das Finale durchziehen müssen.

Leider waren die Dirts vom Regen weich was das Fahren sehr schwierig und anstrengend gemacht hat, aber ich glaube es sind noch alle auf ihre Kosten gekommen.

Aufgrund des Wetters mussten wir auch vom offiziellen Timetable abweichen und wollen uns dafür Entschuldigen falls irgendjemand von euch zu spät gekommen ist und nichts mehr vom Contest gesehen hat.

Übrigens, die Zapfanlage hatte zu wenig Strom für die Kühlung, deshalb hat es einfach ewig gedauert um ein Bier herunter zu lassen, aber dank Desperados seit ihr (hoffentlich) nicht durstig geblieben.

Zack rack, auf zur Aftercontestparty in den Weekender Club, bei freiem Eintritt – Booze Bingo, RIPBMX DJ Set, DJ Badspin, Dead Battery und Monster under my Bed. Kommen Sie!

Wetter

Wie ihr wisst hatten wir in der Vergangenheit nicht immer Glück mit dem Wetter – aber so wie es ausseht bringt es wirklich was wenn Adidas Eyewear Sonnenbrillen schickt.

Der Wetterbericht ist inzwischen glaubwürdig (auch in Tirol) und unter www.zamg.ac.at findet ihr eine zuverlässige Prognose. Und die Prognose ist richtig gut!

 

Morgen könnt ihr übirgens ab Mittag trainieren – ich blogge ein Update wenn wir im Park sind.

Hauptgewinne

Aufgrund der guten Wetterberichte hat Adidas Eyewear gleich das richtige Equipment geschickt – nicht nur um verdammt gut auszusehen sondern auch um seine Augen zu schützen.

Auf Facebook findet noch ein Wettbewerb statt sodass jeder noch Chancen auf eine fett Brille hat, für die 3 Finalisten haben wir auf jeden Fall eine!

 

One week to go!!

Es dauert zum Glück nur noch eine Woche und wir können es wieder so richtig krachen lassen! Den Park haben wir fertig geshaped, und Dank unserem neuen Moped gleich Hart fahren können. Der Wetterbericht schaut auch gut aus, also was soll uns noch dazwischen kommen?

Goodies und den Preis (zumindest einen Teil davon) für den Gesamtsieger haben wir auch schon bekommen – ein riesen Danke an dieser Stelle an VANS und Flow Snowboards.

Dieses Paket stand die Woche vor meiner Türe:

Und das neue FLOW Snowboard war in meinem Auto – richtiges Design und feine Technik für einen verdienten Gesamtsieg!